Newsletter 2015/13


Moin, moin,

 

Mit dem Newsletter informiert die Ev.-luth. Kirchengemeinde Varel über Themen aus dem Gemeindeleben. Gerne können Sie diesen Newsletter an Freunde und Bekannte weiterleiten, die ihn unter (bitte anklicken:)
www.ev-kirche-varel.de/aktuell/newsletter.html

abonnieren können.

 

Die Themen heute:

  • Kirche: Die Gottesdienste zu Ostern

  • Abendbrot und Abendmahl Gründonnerstag in der "Arche"

  • Osternacht-Gottesdienst Sonntag um 5.30 Uhr in der Schlosskirche

  • Norea-Trio gastiert Ostermontag in der Schlosskirche

  • Zum Bingo in Büppel am 14. April anmelden



Die Gottesdienste:

   Gründonnerstag
2. April, 19 Uhr, "Die Arche" in Büppel: Tischabendmahl, Pfarrer Tom O. Brok
   Karfreitag
3. April, 10 Uhr, Schlosskirche Varel, Pfarrerin Elke Andrae; Martin-Luther-Haus Dangastermoor, 10 Uhr, Pfarrer Peter Löffel; Gemeindehaus Obenstrohe, 15 Uhr, Pfarrer Edgar Rebbe
   Ostersonntag
5. April, 5.30 Uhr, Schlosskirche: Osternachtsgottesdienst mit Taufen, alle Pfr., anschließend Osterfrühstück; 10 Uhr Schlosskirche, Pfarrer Martin Kubatta; "Die Arche" in Büppel: 10 Uhr, Festgottesdienst mit Chor und Taufen, Kinderkirche, Ostereier-Suchen, Pfarrer Tom O. Brok; Martin-Luther-Haus Dangastermoor: 10 Uhr, Pfarrer Peter Löffel; Gemeindehaus Obenstrohe, 10 Uhr, Gottesdienst mit Taufen, Pfarrer Edgar Rebbe
   Ostermontag
6. April, 10 Uhr: Schlosskirche Varel, Gottesdienst mit Taufen, Pfarrerin Elke Andrae


Abendbrot und Abendmahl am Gründonnerstag: Es ist ein schöner, wenngleich auch nachdenklicher Abend, wenn Abendbrot und Abendmahl einmal im Jahr zusammen kommen. Der Gottesdienst am Gründonnerstag erinnert an das letzte Mahl Jesu mit seinen Jüngern. Wie Jesus damals in Jerusalem seine Worte beim Abendessen gesprochen hatte, so wollen wir es heute nachempfinden. Das "trio ahkatho" mit Annette Kallage, Cornelia Thoma und Ernst-Berthold Ahlhorn gestaltet die Tischabendmahlsfeier mit ihrer Musik. Das Lektorenteam übernimmt Texte und Liturgie. Pfarrer Tom O. Brok hält die Tischrede am Gründonnerstag, 2. April 2015, 19 Uhr, für alle Vareler Gemeindebezirke in der Arche Büppel.


Osternacht in der Schlosskirche:  Einmal im Jahr stehen Christen im Dunkeln auf, um noch vor dem Morgengrauen um 5.30 Uhr die Kirche zu gehen. Kaum ein Auto fährt um die Zeit. Wer zu Fuß kommt oder mit dem Fahrrad, hört die ersten Morgenlieder der Vögel. Es ist der Ostermorgen. Beim Eintreten in die Kirche ist es dunkel, nur ein paar Kerzen am Boden weisen den Weg zu den Bänken. Jeder bekommt eine Kerze in die Hand, sie brennt noch nicht. Die ersten Worte klingen durch die dunkle Kirche, dann wird die brennende Osterkerze hinein getragen. Der Kantor singt das uralte Lob des Osterlichtes, dann wird das Licht der Osterkerze ausgeteilt. Jeder zündet seine Kerze an der vom Nachbarn an. Allmählich, Schritt für Schritt, erleben wir die Bewegung vom Dunkel ins Licht, wie von Traurigkeit zu neuer Freude, wie von Erstarrung zu Lebendigkeit, wie vom Ende zu neuem Anfang. In diesem Jahr werden wir in der Osternacht wieder Konfirmanden taufen. Taufen in der dunklen Kirche im Schein der Kerzen sind eindrücklich und die Täuflinge spüren es mit Haut und Haar, etwas wird neu. Und sie hören: „Siehe, spricht Gott, ich habe dich bei deinem Namen gerufen, jetzt gehörst du ganz zu mir“. Der Gottesdienst beginnt um 5.30 Uhr am 5. April. Alle Pastoren der Gemeinde gestalten ihn gemeinsam. Und im Anschluss gibt es ein schönes Osterfrühstück im Gemeindehaus.

 

Das Norea-Trio aus der Schweiz gastiert am Ostermontag, 6. April, um 16 Uhr im Gemeindehaus an der Schlosskirche mit Werken von Clara und Robert Schumann. Das Trio besteht aus Petya Mihneva (Klavier), Hyunjong Reents-Kang (Violine) und Eva Lüthi (Violoncello). Norea, gegründet aus leidenschaftlicher Freude an der Kammermusik, tritt regelmässig in der schweizerischen Kulturszene auf und hat auch CDs aufgenommen, die viel Beachtung fanden. Wem der Name der Violinistin aufgefallen ist: Hyunjong Reents-Kang ist die Schwiegertochter von Suntke und Dr. Christine Reents aus Obenstrohe. Und das öffentliche Konzert mit dem berühmten Ensemble findet im Rahmen der Goldenen Hochzeit statt, die das Ehepaar Reents im April feiert. Der Eintritt ist frei.


Wieder Bingo in Büppel: Der Ev.-luth. Gemeindebezirk Büppel lädt am Dienstag, 14. April 2015 wieder zum geselligen Bingo-Morgen ein. Beginn ist in der Arche am Geestweg um 9.30 Uhr. Damit das Vorbereitungsteam vorplanen kann, bitten wir um eine Anmeldung im Ev. Kirchenbüro unter der Telefonnummer 04451-9662-19. Mit dem Deutschen Roten Kreuz besteht auf Anfrage die Möglichkeit eines Abholdienstes. Wer spontan an dem Morgen dazu kommen möchte, ist ebenfalls herzlich willkommen.

 


  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2019 Ev.-luth. Kirchengemeinde Varel | Schlossplatz 3 | 26316 Varel | Tel.: 04451-9662-19| E-Mail: kirchenbuero@No Spamev-kirche-varel.de | www.ev-kirche-varel.de

Spendenkonto: LzO, IBAN DE71 2805 0100 0052 4000 17, BIC SLZODE22