Newsletter 2016/39

Moin, moin,

 

Mit dem Newsletter informiert die Ev.-luth. Kirchengemeinde Varel über Themen aus dem Gemeindeleben. Gerne können Sie diesen Newsletter an Freunde und Bekannte weiterleiten, die ihn unter (bitte anklicken:)
www.ev-kirche-varel.de/aktuell/newsletter.html
abonnieren können.

 

Die Themen heute: 

  • Gottesdienste am 20. Sonntag nach Trinitatis, 9. Oktober 2016
  • Bingo in Büppel
  • Integrationscafé: Helfer gesucht
  • Luthers Choräle

Gottesdienste:
Varel, Schlosskirche:

Sonntag, 10 Uhr, Gottesdienst mit Abendmahl, Pfarrer Martin Kubatta
Obenstrohe, St.-Michael-Gemeindehaus:
Sonntag, 10 Uhr, Gottesdienst mit Taufen, Pfarrer Edgar Rebbe


Bingorunde im Oktober: Am Dienstag, 11. Oktober 2016, lädt die Ev.-luth. Kirchengemeinde Varel wieder zu einem neuen Bingomorgen in die Büppeler Arche ein. Beginn ist um 9.30 Uhr. Es wird um eine Anmeldung im Ev. Kirchenbüro unter der Telefonnummer 04451-9662-19 (ab Montag, 10.10.) gebeten.  

 

Helfende Hände für Integrations-Cafe gesucht: Die Stadt Varel eröffnet am Schlossplatz hinter dem Sozialen Kaufhaus neue Räumlichkeiten für Sprachkurse und Begegnungen. Als Kirchengemeinde wollen wir uns mit einem Frauen-Begegnungs-Cafe an einem Nachmittag der Woche einbringen. Wer hätte Interesse, dieses Cafe mitzugestalten und anzubieten? Wir suchen eine neue Projektgruppe. Kontakt über Dörte Hobbie (81972) oder das Kirchenbüro (9662-19; ab Mo., 10.10.)).


„Die Choräle Martin Luthers“: Unter dem Thema „Die Choräle Martin Luthers“ läuft eine Reihe der „Akademie am Vormittag“ in Varel. Die Ev. Familien-Bildungsstätte Friesland-Wilhelmshaven bietet die „Akademie am Vormittag“ in Kooperation mit der Kirchengemeinde damit erstmals in Varel an. Als Auftakt für das 500. Reformationsjubiläum im kommenden Jahr wird Martin Luther als Dichter und Komponist vorgestellt. Die „Akademie am Vormittag“ macht an sieben Vormittagen seit dem 19. September im Evangelischen Gemeindehaus in Büppel einen Gang durch das Choralbuch Martin Luthers von den Anfängen bis zu den späten Werken. Nach einer Einführung in den jeweiligen Choral gibt es ausreichend Raum für Gespräch, Diskussion und auch Gesang. Am Montag, 17. Oktober, folgt "Nun bitten wir den Heiligen Geist". Die Leitung hat Pfarrer i. R. Achim Jürgens. Informationen zu den weiteren Terminen gibt es auf der Seite der Evangelischen Familien-Bildungsstätte unter www.efb-friwhv.de in der Kurssuche unter dem Stichwort „Akademie“. Die Veranstaltungen der „Akademie am Vormittag“ beginnen jeweils montags um 9.30 Uhr und finden im Ev. Gemeindehaus „Die Arche“ im Geestweg 9 in Büppel statt. Die Reihe wird durch die Ev. Lutherische Kirche in Oldenburg gefördert, die Teilnahme ist kostenlos.Information und Anmeldung bei der Ev. Familien-Bildungsstätte Friesland-Wilhelmshaven unter (04421) 32016 oder www.efb-friwhv.de  

  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2019 Ev.-luth. Kirchengemeinde Varel | Schlossplatz 3 | 26316 Varel | Tel.: 04451-9662-19| E-Mail: kirchenbuero@No Spamev-kirche-varel.de | www.ev-kirche-varel.de

Spendenkonto: LzO, IBAN DE71 2805 0100 0052 4000 17, BIC SLZODE22