Pressemeldungen

Di, 06.10.2020Friedensgebet in Schlosskirche

Zu einem Friedensgebet gegen Rassismus und Antisemitismus, für Toleranz und Verständigung lädt die Ev.-luth. Kirchengemeinde Varel am Mittwoch, 14. Oktober 2020, um 19 Uhr in die Vareler Schlosskirche ein. Der aktuelle Anschlag auf einen jüdischen Studenten in Hamburg macht deutlich, dass wir immer wieder an den Frieden erinnern und ein deutliches Zeichen der Menschlichkeit setzen müssen.

Der Eingang in die Kirche erfolgt durch das Turmportal. Am Eingang erhalten alle eine Kerze für den Frieden. Es wird gebeten mit Maske zu kommen und zu gehen und Abstand zu halten. Während der Andacht muss die Maske nicht getragen werden. Die Andacht wird von Pastor Edgar Rebbe gestaltet.

 


Unser YouTube-Kanal

Sonntag, 25. Oktober 2020 - 20. Sonntag n. Trinitatis

Schlosskirche Varel

10:00 Uhr Gottesdienst

 

St. Michael-Gemeindehaus, Obenstrohe

10:00 Uhr Gottesdienst

 

Die Arche, Büppel

18:00 Uhr Abendkirche "Taizé"

 

Ev. Kirchenbüro

Öffnungszeiten
Mo-Mi: 9.00-12.00 Uhr
Do: 15.00-17.00 Uhr
Fr: 9.00-12.00 Uhr    
Gerne telefonisch unter
Tel.: 04451-96 62-18 und -19
Fax: 04451-96 62-27
kirchenbuero@ev-kirche-varel.de

Newsletter

kostenlos abonnieren ...

 

Offene Schlosskirche


Dienstag bis Sonntag geöffnet von 11-16 Uhr
 

  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2020 Ev.-luth. Kirchengemeinde Varel | Schlossplatz 3 | 26316 Varel | Tel.: 04451-9662-19| E-Mail: kirchenbuero@No Spamev-kirche-varel.de | www.ev-kirche-varel.de

Spendenkonto: LzO, IBAN DE71 2805 0100 0052 4000 17, BIC SLZODE22