Predigten aus Büppel

Mitten in der Einöde der judäischen Wüste liegt das Mar Saba Kloster am Kidrontal. Seit frühen Zeiten des Christentums ist die Wüste Rückzugsort für Einsiedler und Mönche.

Predigtreihe: Wüsten der Bibel – Wüste des Lebens (2014)

In einer winterlichen Predigreihe kommen Wüstenerzählungen zu Wort, über die in der Regel selten gepredigt wird. Wie die Menschen zu biblischer Zeit mit Durststrecken umgingen, kann für uns heute erhellend und hilfreich sein. Wie erleben Menschen Gott in der Wüste. Wie lässt sich an diesem unwirtlichen Ort überleben?

 

Sonntag, 26. Januar, 9. und 23. Februar 2014
jeweils um 10 Uh
Arche Büppel, P. Tom Oliver Brok

Predigtreihe "Pflanzen der Bibel" (2011)

Etwa 110 Pflanzen, Blumen, Früchte und Bäume werden in der Bibel erwähnt. Eine Predigtreihe in der Arche Büppel machte exemplarisch die Libanonzeder, die Blumen des Feldes, den Ölbaum und den Weinstock im Winter / Frühling 2011 zum Thema. Nach ihrem biblischen Vorkommen wurde gefragt. Eher unbekannte biblische Texte kamen zur Sprache. Gedanken zur aktuellen Bedeutung stellen einen persönlichen Bezug her. Alle Predigten waren mit Ansichten aus dem Heiligen Land bibildert. Die Predigtreihe wird zum Nachlesen mit ein paar Bildern und den Texten dokumentiert.

 

Die Zeder des Libanon

Die Blumen des Feldes

Der Ölbaum I

Der Ölbaum II

Der Weinstock

Nächste Gottesdienste

17.8., 9h, Einschulungs-
               gottesdienst

 

18.8., 18h, Abendkirche Taizé
                 mit Abendmahl

 

1.9., 10h, Familiengottesdienst
               zur Tauferinnerung 
               mit Kinderkantorei

 

15.9., 18h, Abendkirche Taizé

 

6.10., 10h, Gottesdienst zum
                 Erntedankfest mit
                 Arche-Chor, 
                 Kinderkirche

 

20.10., 18h, Abendkirche Taizé

 

 

  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2019 Ev.-luth. Kirchengemeinde Varel | Schlossplatz 3 | 26316 Varel | Tel.: 04451-9662-19| E-Mail: kirchenbuero@No Spamev-kirche-varel.de | www.ev-kirche-varel.de

Spendenkonto: LzO, IBAN DE71 2805 0100 0052 4000 17, BIC SLZODE22