Taufpaten in Gottesdienst

Das Taufgespräch
Kommen Sie als angehender Pate oder Patin gerne zum Taufgespräch dazu. Wenn der Pfarrer mit der Familie einen Termin vereinbart hat, so fragte er vielleicht schon, ob die Paten mit dabei sein möchten. Im Taufgespräch können sich alle kennen lernen. Die Bedeutung der Taufe und des Patenamtes wird besprochen. Sie erfahren Details zum Ablauf des Gottesdienstes und können nach den Möglichkeiten Ihrer Mitwirkung fragen.

 

Im Taufgottesdienst
Den Taufgottesdienst feiern alle mit Liedern und Gebeten zusammen. Im Gottesdienst bezeugen Sie die Taufe des Kindes und werden offiziell in das Amt des Taufpaten / der Taufpatin eingesetzt. Sie bejahen, zur christlichen Erziehung des Kindes beizutragen. Oft hält ein Pate / eine Patin das Kind zur Taufe über das Wasserbecken.

 

Wenn Sie mögen, können Sie im Gottesdienst darüber hinaus mitwirken, indem Sie eine Aufgabe übernehmen:
- Sie sprechen eine der Lesungen im Gottesdienst (Markus 10: Kinderevangelium oder Matthäus 28: Taufbefehl).
- Sie lesen den Taufspruch nach der Taufe vor.
- Sie entzünden die Taufkerze, die der Täufling von der Gemeinde geschenkt bekommt oder die Sie selbst gestaltet haben.
- Alle Paten bringen Fürbitten mit, die zu einem gemeinsamen Gebet zusammengetragen werden (gute Wünsche für den Täufling).

 

Taufkerze gestalten
In der Vareler Gemeinde bekommen die Familien eine Kerze zur Taufe geschenkt. Sie wird im Gottesdienst an der großen Osterkerze entzündet - als ein Symbol für Christus, der zu den Menschen sagte: Ich bin das Licht der Welt.  Fürchtet euch nicht. Diese Kerze kann jedes Jahr am Tauftag entzündet werden und erinnert die größer werdenden Kinder an die eigene Taufe.

 

Machen Sie diese Kerze zu einem persönlichen Geschenk. Es ist einfach, eine Kerze mit Wachs zu gestalten und sie mit dem Taufdatum und dem Namen des Täuflings oder anderen Symbolen zu verzieren.

 

Bastelset: Taufkerze

Sie können im Kirchenbüro ein Bastelset erwerben (14,50 Euro), um eine individuelle Taufkerze zu gestalten (Kerze, Wachsplatten, Symbolvorlagen, Cuttermesser, Geschenkverpackung).

Aktuelle Termine

Gottesdienste
 

Sonntag, 15. September 2019
10 Uhr

Schlosskirche Varel

St. Michael-Gemeindehaus, Obenstrohe

 

18 Uhr

Gemeindehaus Die Arche, Büppel
 

 

Umwelt "Grüner Hahn"

Ev. Kirchenbüro

Öffnungszeiten
Mo-Mi: 9.00-12.00 Uhr
Do: 15.00-17.00 Uhr
Fr: 9.00-12.00 Uhr    

Tel.: 04451-96 62-19
Fax: 04451-96 62-27
kirchenbuero@ev-kirche-varel.de

Newsletter

kostenlos abonnieren ...

 

Offene Schlosskirche

1.11. – 31.3.
dienstags – freitags

11.00 Uhr – 16.00 Uhr

1.4. – 31.10.
dienstags bis sonntags
11.00 Uhr – 16.00 Uhr

  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2019 Ev.-luth. Kirchengemeinde Varel | Schlossplatz 3 | 26316 Varel | Tel.: 04451-9662-19| E-Mail: kirchenbuero@No Spamev-kirche-varel.de | www.ev-kirche-varel.de

Spendenkonto: LzO, IBAN DE71 2805 0100 0052 4000 17, BIC SLZODE22